Eisenbahnmuseum übernimmt Nachlass Rotthowe

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
Eisenbahnmuseum übernimmt Nachlass Rotthowe

Mehr als drei Jahre nach dem Tod des bekanntem Eisenbahn-Fotografen Ludwig Rotthowe hat die Stiftung EIsenbahnmusuem Bochum den fotografischen Nachlass am 1. Januar 2021 in seine Obhut genommen und wird ihn der interessierten Öffentlichkeit wieder zugänglich machen.

Die archivarische Betreuung hat der Historiker Dr. Burkhard Beyer übernommen, der für eine den heutigen Standards genügende Aufbewahrung und Aufarbeitung der Sammlung sorgen wird.

Schreibe einen Kommentar