Startseite | Kontakt | Feedback | Sitemap | AGB | Impressum

Linie Teckel

Schienenbusfahrten auf dem "Teckel"

Von April bis Oktober finden regelmäßig auf dem "Teckel" zwischen Herdecke und der Kluterthöhle in Ennepetal Schienenbusfahrten statt. Die ehemals von Ennepetal bis Dortmund führende Bahnlinie wurde 1876 eröffnet und war trotz geringer Länge eine der lukrativsten Güterzuglinien. Berühmt ist sie unter anderem durch den "Kruiner Tunnel", den sich Schienen- und Straßenfahrzeuge gleichermaßen teilen. 1968 wurde der Personenzugverkehr aus Rentabilitätsgründen eingestellt und 2007 mit einem Museumszugverkehr wieder aufgenommen.

Fahrtermine

Da aktuell die Gespräche mit allen Förderern und Beteiligten der Linie Teckel
noch laufen, können wir derzeit noch keine Fahrtermine für 2017 bekanntgeben !

Sobald wir neue Ergebnisse haben informieren wir Sie an dieser Stelle.

Stationen Teckel

Hier haben Sie einen Überblick über die Stationen der Strecke auf dem Teckel.

Unser Dank gilt ...



... der Talbahn Betriebsgesellschaft GmbH, die mit der Vorhaltung der Strecke die Wiederinbetriebnahme erst ermöglicht hat und der Arbeitsgemeinschaft zum Erhalt der Ennepetalbahn ( http://www.talbahn.org ), die für die fachgerechte Instandhaltung der Strecke sorgt.


... der Stadt Gevelsberg, dem Verkehrsverein Herdecke e.V., dem Ennepe-Ruhr-Kreis und der Kluterthöhle und Freizeit GmbH und Co. KG für die freundliche Unterstützung.