Museumstage 17. & 18.09.2022

You are currently viewing Museumstage 17. & 18.09.2022

Museumstage in Dahlhausen – ein Fest für alle Eisenbahnfreunde

Am Wochenende 17. & 18. September 2022, 10-18 Uhr, veranstaltet das Eisenbahnmuseum Bochum wieder die traditionellen Museumstage. Die mehr als 100 Ehrenamtlichen erwecken das Museum zum Leben. Die BesucherInnen erleben die Industriegeschichte im Ruhrgebiet hautnah.

Dampf in allen Ecken

Auf dem über 70.000 qm großem Gelände werden nach zweijähriger Pause endlich wieder außergewöhnliche Fahrzeuge präsentiert. Begeben Sie sich mit uns auf eine Zeitreise. Es steht eine Dampflok der Hespertalbahn aus Essen für Fahrten zur Verfügung. Am Samstag bekommen wir Besuch von einem Sonderzug aus Rotterdam. Die Schnellzug-Dampflok 01 1075 macht voraussichtlich Zwischenstopp bei uns im Eisenbahnmuseum.

Was erwartet Sie noch am Samstag und am Sonntag?

• Führerstandsmitfahrten auf einer Dampflok
• Fahrzeugausstellung
• Betrieb an der historischen Lok-Drehscheibe
• Fahrten der Feldbahn übers Gelände

Für das leibliche Wohl ist an diesen Tagen natürlich ebenfalls gesorgt.

Eintrittspreise


Das Eisenbahnmuseum öffnet Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr.

• Erwachsene 12 €
• Kinder (6 – 14 Jahre) 6 €
• Familienkarte (2 Erw. + eigene Kinder) 30 €

• Die RuhrtopCard ist an diesem Wochenende nicht gültig

Sonderzüge

Um uns auch mit dem Zug zu erreichen, bieten wir einen Pendelverkehr mit historischen Fahrzeugen zwischen dem Eisenbahnmuseum und dem S-Bahnhof Bochum-Dahlhausen, sowie zwischem dem Museum und Essen Hbf an.