Startseite | Kontakt | Feedback | Sitemap | AGB | Impressum | Datenschutz

Herzlich Willkommen im Eisenbahnmuseum Bochum

Foto : Michael Dammer


Liebe Besucher und Besucherinnen ,

„Winterpause“ ist es im Eisenbahnmuseum Bochum !

Hinter den Toren wird während dieser Zeit jedoch viel geplant und gewerkelt. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter und Helfer nehmen die fälligen Projekte in Angriff, für die während der Saison weder Platz noch Zeit war. Auch werden die Betriebsfahrzeuge geprüft, gewartet und ggf. instandgesetzt, damit sie nach der Pause wieder an den Start gehen können.


Besondere Aufmerksamkeit gilt natürlich immer noch der Dampflokomotive 38 2267 (auch preußische P8 genannt). Ausgerechnet zu Ihrem 100. Geburtstag muss sich die alte Dame einer Hauptuntersuchung unterziehen. Da muss viel Arbeit und auch viel Geld investiert werden, damit sie Mitte 2019 wieder frisch überholt und in neuem Glanz erstrahlt. Dafür brauchen wir auch Ihre Hilfe ... (mehr Informationen)


Ab dem 01. März 2019 freuen wir uns wieder auf Ihren Besuch.

Unser Planungen für die Veranstaltungen und Fahrten in 2019 sind derzeit noch nicht abgeschlossen. In den nächsten Tagen werden wir schnellstmöglich den Terminkalender für 2019 veröffentlichen. (Terminkalender 2019)

Wenn Sie im Rahmen unserer beliebten Workshops aktiv mehr über unsere Arbeit erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen eine rechtzeitige Anmeldung. Mehr Informationen finden Sie Hier

Ihr Team vom Eisenbahnmuseum Bochum


Aktuelles rund um das Museum

Nikolausfahrten im Ruhrtal am 8. & 9. Dezember 2018
Der historische Museumszug, gezogen von der kultigen Diesellokomotive V100, fährt in diesem Jahr durch das Neandertal.
Viermal fährt er die Strecke zwischen Düsseldorf Hbf und Düsseldorf.
Mit an Bord ist der Nikolaus und der MEC-Essen hält heiße Getränke und Köstlichkeiten im Barwagen bereit.. [ mehr ... ]

Bitte unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung Eisenbahnmuseum Bochum. Besonders derzeit das Projekt der Aufarbeitung der preußischen P8 benötigt Ihre Unterstützung, da für die 2018 fällige Hauptuntersuchung der dann Hundertjährigen ein größer sechsstelliger Betrag fällig wird. [mehr ... ]

Ihre Unterstützung

Wenn Sie die Arbeit der Stiftung Eisenbahnmuseum Bochum unterstützen und zum dauerhaften Erhalt einer einmaligen Fahrzeugsammlung beitragen möchten, dann helfen Sie uns. Erhalten und Restaurieren von historischen Fahrzeugen und eines Bahnbetriebswerkes aus der Dampflok-Ära ist zeit- und kostenintensiv. Daher sind wir für ehrenamtliche Mitarbeit und für Spenden sehr dankbar.